Unser ERSTER richtiger Pressetermin

Wir hatten vor Kurzem unseren ersten Pressetermin, es war echt aufregend. Wir besuchten das Fritz-Steinhoff-Haus, weil verschiedene Institutionen aus Bismarck ihre Solidarität gegenüber Flüchtlingen zeigen wollten.  

 

Es war unglaublich zu erfahren, wie die „echten“ Presseleute ihre gewieften Fragen stellen und genau wissen, welche Informationen sie brauchen. Man sah, dass Frau Ansahl, ein Mitarbeiterin der WAZ, schon lange dabei war. Es war spannend zu sehen, wie sie alles so einfach regelte. Sie hielt alle wichtigen Infos in ihrem Notizbuch fest. Außerdem waren noch professionelle Fotografen vor Ort, die das Event abgelichtet haben. Das war echt spannend.

 

Hier seht ihr mich und ein weiteres Mitglied aus unserer Redaktion mit Frau Ansahl von der WAZ.

 

S.B. (Text + Bild)